DROP in ist eine Band, die sich aus vier Musikern aus Linz am Rhein und Umgebung zusammensetzt. Im Herbst 2016 gegründet, spielten sie in unterschiedlicher Besetzung, bis sich im Sommer 2017 die heutigen Bandmitglieder fanden.

DROP in sind:

Alex Fischer – vocals

Jan Ring – guitars, backing vocals

..... drums, percussion - ( unser Bisheriger ist aus persönlichen Gründen ausgestiegen )

Johannes Antweiler – guitars, bass, backing vocals


Auf diversen Veranstaltungen in Linz – Altstadtfest, Weihnachtsmarkt – und Umgebung, in Montabaur – Musiksommer –, sowie auf verschiedenen kleineren privaten und öffentlichen Veranstaltungen wurde DROP in einem größeren Publikum bekannt.


DROP in covern bekannte Songs der Rock- und Popgeschichte. Sowohl unplugged mit Cajon bei kleineren Akustiksessions, als auch auf großer Bühne mit Drumset und E-Gitarren überzeugen DROP in durch ihr musikalisches Können und geben den Stücken stets eine eigene Note.

Hörproben können gerne bei uns per Mail angefordert werden, oder kommen Sie doch einfach zu einem unseren nächsten Events und erleben Sie uns live.

Wenn wir Sie jetzt neugierig gemacht haben, und Sie mit dem Gedanken spielen, uns auf Ihrer Veranstaltung als musikalischen Rahmen einzuplanen, melden Sie sich einfach per Mail bei uns.






Unsere nächsten Auftritte:



23.03.2019 - Benefizkonzert LIONS-Club - Stadthalle Linz,

Benefiz 23032019











Bisherige Auftritte:

07.12.2018 - Weihnachtsmarkt - Linz,

01.12.2018 - Weihnachtsmarkt - Linz

18.08.2018 - DARK Forrest - part V - Elgendorf

23.06.2018 - Sommermusik Rathaus - Montabaur

10.06.2018 - Sommerfest St.Josefhaus - Hausen

03.06.2018 - Neueröffnungsfeier Standort SYNA - Bonefeld

26.05.2018 - Benefizkonzert LIONS-Club - Stadthalle Linz

18.02.2018 - Spanischer Garten - Linz

20.01.2017 - Residenz - Linz

30.09.2017 - Sommermusik Rathaus - Montabaur

26.11.2017 - St.Josefhaus - Hausen






Auszug aus unserem Programm:

Bring me some water - Melissa Etheridge

Cats in the cradle - Ugly Kid Joe

Crazy - Alanis Morissette

Let it Rain - Amanda Marshall

Me and Bobby McGee - Janis Joplin

Nobodys Wife - Anouk

Shape of my heart - Sting

The sound of silence - Disturbed

Riders on the storm - The Doors

Walking in Memphis - Marc Cohn

Zombie - The Cranberries

After Midnight - J.J. Cale

Breakfast at Tiffany´s - Deep Blue Something

Cocaine - J.J. Cale

I have seen the rain - Pink

Imagine - John Lennon

Killing me softly - Fugees

Mercedes Benz- Janis Joplin

Photograph - Ed Sheeran

Soulmate - Natasha Bedingfield

Too Close - Alex Clare

Wanted-Dead or Alive - Bon Jovi

What´s up - 4 Non Blondes

White Flag - Dido

Wish you were here - Pink Floyd

Wonderful tonight - Eric Clapton

You oughta know - Alanis Morissette

Every Generation got its own disease - Fury in the Slaugtherhouse

Nutbush City Limits - Ike & Tina Turner

Black Velvet - Alannah Myles






...
und nach jeder Probe sind es wieder mehr ;-)